Über uns

Herzlich willkommen,

auf dieser Seite stellen wir uns und die Idee von COMPUTERWISSEN 55 Plus kurz vor. Schließlich sollen Sie von Beginn an wissen, auf wen Sie sich einlassen…

Matthäus Ammerseder ist als Jahrgang 1963 der jüngste im Bunde. COMPUTERWISSEN 55 Plus war seine Idee, mit der er auf meinen Kollegen Robert Mayerhofer (Jahrgang 1958) und mich, Hermann Plasa (Jahrgang 1959) zukam. Zusammengerechnet bringen wir drei mehr als 75 Jahre Praxiserfahrung als Computertrainer auf die Waage. Wir waren dabei, als mit dem Ende der Kreidezeit der erste „Personal Computer“ das Licht der Welt erblickte. Ich staunte damals Bauklötze auf dieses seltsame blinkende Ding namens Cursor auf einem ansonsten pechschwarzen Bildschirm und dachte: »Das ist ja toll! Ein schwarzer Bildschirm, auf dem etwas blinkt… Und jetzt? Passiert da noch was oder war es das? Was kann das Ding und wofür brauche ich es? Hilft mir der Computer bei der nächsten Steuererklärung oder wird er nur jene Probleme lösen, die ich ohne ihn nicht hätte?«

Heute weiß ich zusammen mit meinen Kollegen, dass der Computer immer dann zum Freund und Helfer wird, wo ihn der Anwender beherrscht und nicht mit ihm kämpft. In zahllosen Computerkursen haben Matthäus Ammerseder, Robert Mayerhofer und ich immer wieder erfahren, dass unterschiedliche Altersgruppen den Computer unterschiedlich nutzen. Womit ich zur Kernidee von COMPUTERWISSEN 55 Plus komme: Maßgeschneiderte, kurze und verständliche Online-Kurse zu denjenigen Themen, zu denen wir von unseren älteren Kursteilnehmern besonders häufig gefragt werden.

Das Besondere an COMPUTERWISSEN 55 ist, dass die Mitglieder bestimmen, wohin die Reise geht und welche neuen Onlinekurse wir für Sie entwickeln. Schon ab dem ersten Tag Ihrer Mitgliedschaft sind uns Ihre Wünsche wichtig und willkommen.

Wir freuen uns auf Sie als neues Mitglied!

Matthäus Ammerseder

Robert Mayerhofer

Hermann Plasa

Mitte 1990 schloss ich meine Ausbildung zum Organisationsprogrammierer ab und bin seit diesem Zeitpunkt als Softwareentwickler für Office-Lösungen, überwiegend jedoch als IT-Trainer tätig. Bis heute arbeite ich erfolgreich in der Erwachsenenbildung und versuche mit Spaß und Engagement die unterschiedlichsten Themen der EDV-Welt zu vermitteln. Die regelmäßigen durchweg äußerst positiven Rückmeldungen motivieren mich immer wieder aufs Neue

Ich bin seit Anfang der 90er Jahre als Kommunikations- und Computertrainer tätig und leitete unter anderem 15 Jahre lang als Geschäftsführer den Schulungsbereich eines mittelständischen Systemhauses. Seit 2008 bin ich zusammen mit Hermann Plasa geschäftsführender Gesellschafter der SoGeht’s Gmbh, einer E-Learning Schmiede im Bodenseegebiet.

Wie mein Kollege Robert Mayerhofer bin auch ich seit Anfang der 90er Jahre als Trainer tätig, speziell als Präsentations- und Computertrainer. 2004 begann ich mit dem Schreiben von Computer-Fachbüchern und der Entwicklung von E-Learning Kursen. Seit 2008 bin ich in unserem Unternehmen SoGeht’s GmbH für die Produktentwicklung verantwortlich.